Cavaion Veronese, Gardasee

Cavaion Veronese

Cavaion Veronese ist eine Gemeinde wenige Kilometer von Bardolino entfernt im Hinterland des Ostufers des Gardasees. Dieser Teil des Gardasee gehört zur Provinz Verona. Die Provinzhaupstadt Hauptstadt Verona liegt etwa 26 Kilometer östlich von Cavaion Veronese. Der Ort ist mit über 5.000 Einwohnern ein Zentrum etwas abseits des Sees, das sowohl Einheimischen als auch Urlaubern eine gut ausgebaute Infrastruktur bietet.

Karte Cavaion Veronese


In der Region werden vor allem Obst, Oliven und Wein angebaut - neben dem Tourismus auch heute noch die Haupteinnahmequellen der dort ansässigen Bevölkerung. Der besondere Reiz des Ortes liegt in seiner einmaligen Lage: Hier in etwa 350 Meter oberhalb des Sees hat man eine fantastische Aussicht und ist trotzdem nur wenige Kilometer vom Seeufer entfernt. Der Ortskern bietet ein kleines Heimatmuseum und die kunsthistorisch interessante Pfarrkirche San Giovanni als attraktives Fotomotiv.


Erste Überreste menschlicher Besiedelung stammen bereits aus der Altsteinzeit, auch die Römer der Antike hinterließen hier unverwechselbare Spuren. Der Ort atmet immer noch etwas dieser langen Geschichte, bietet aber dennoch eine Mischung aus moderner Umtriebigkeit, traditioneller Lebensweise und typisch italienischem Flair. Abseits des Tourismus, wie er in den größeren Ortschaften direkt am See zu finden ist, kann der Gast seinen Urlaub in Cavaion Veronese ruhig und erholsam verbringen. Trotzdem ist er nahe an allen wichtigen Punkten der Region. In einem der familiären Hotels, die es hier noch reichlich gibt, gestaltet sich der Aufenthalt besonders angenehm.

Am Gardasee selbst bieten die großen Ortschaften wie Lazise, Bardolino und Garda Einkaufsvergnügen vom Feinsten, der See selbst unzählige Wassersportmöglichkeiten. Auch die Skigebiete der Alpen sind nicht weit entfernt, sodass Cavaion Veronese auch im Winter ein interessantes Urlaubsziel darstellt. Verona, Mailand und Venedig sind nicht weit entfernt und lohnenswerte Ziele, möchte man einen Tagesausflug mit kulturellen Highlights unternehmen. Besonders wer exklusiv shoppen möchte, ist in diesen Städten bestens aufgehoben, in Venedig natürlich bereichert durch die einzigartige Lage dieser atemberaubenden Stadt. Nicht umsonst ist Venedig, die Stadt auf Millionen Holzpfählen, das meistbesuchte Reiseziel ganz Europas.



Interessantes: Unterkünfte in Cavaion Veronese, Freizeitparks am Gardasee