Sirmione, Gardasee

Sirmione

Halbinsel am Südufer des Gardasees

roemische Villa, Sirmione, Gardasee

Der kleine Ort Sirmione liegt am Südufer des Gardasees, dem größten See Italiens, auf einer circa 4 Kilometer langen Halbinsel, die Richtung Norden in den See hineinragt. Auf einer Breite von nur wenigen Hundert Metern hat sich Sirmione zu einem bekannten und viel besuchten Ort am Gardasee entwickelt, der bereits zur Römerzeit als Urlaubsort diente. Die kleine Altstadt mit ihren historischen Bauten und verwinkelten Gassen ist ein beliebtes Ausflugsziel geworden und besitzt durch ihre besondere Lage im Gardasee ihren eigenen Charme. Neben der Scaliger Burg und der malerischen Altstadt ist die römische Ausgrabungsstätte einer alten Villa - die Grotten des Catull - eine besondere Sehenswürdigkeit.

Karte Sirmione

Die Scaligerburg - Wahrzeichen von Sirmione

Sirmione, Burg, Gardasee

Als Wahrzeichen gilt die eindrucksvolle Wasserburg, das Scaligerkastell, die das Bild von Sirmione prägt. Die von Wasser umgebene Burg und der kleine Hafen bilden den Eingang zur Altstadt, die über eine Fußgängerbrücke erreicht werden kann. Ein Wassergraben trennt die an der Spitze der Halbinsel liegende Altstadt somit vom restlichen Festland. Ab hier dürfen nur wenige Autos fahren, so dass Fußgänger ungestört die kleinen verwinkelten Gassen mit vielen Geschäften, Boutiquen, Restaurants und Cafés entdecken können. Mehr ...

Die Grotten des Catull

Nördlich der Altstadt an der Spitze der Insel befinden sich eine grüne gartenähnliche Landschaft mit Oliven- und Zypressenhainen, die zu einem Spaziergang einlädt, sowie die "Grotten des Catull". Die Ruinen einer römischen Villa, die zu den größten in Italien zählte, sowie das dazugehörige Museum können hier besichtigt werden. Einige Badestrände und Buchten befinden sich ebenso um Sirmione herum. Aufgrund der Thermalquellen die nahe der Halbinsel im Gardasee entspringen, ist der kleine Ort als Kur- und Wellnessort sehr bekannt und beliebt. Moderne Thermalzentren wie die Thermen "Catullo" und "Virgilio" sowie einige Hotels mit Thermalanlagen warten hier auf ihre Besucher. Mehr ...


Interessantes: Unterkünfte in Sirmione, Grotten des Catull